Aktuelle Mitteilung

Aufgrund der neuen Verordnung der Bundesregierung ist nun, ab dem 15.06.2020, gemäß §9 Absatz 1, das Training mit bis zu 10 Personen ohne besondere Auflagen / Vorkehrungen nun in den Sporthallen möglich.

Nach Rücksprache mit der Stadt Wegberg (und auf Vorschlag des KSB-Heinsberg) werden trotzdem generelle Standards bzw. auch ein Hygienekonzept seitens des Vereins eingefordert. Somit haben wir einen Antrag auf Wiederaufnahme des Ballsport-Abteilungen (Hallensport) mit einem entsprechenden Trainings- / Hygienekonzept bei der Stadt Wegberg eingereicht.

Dem Antrag wurde, jedoch nur in Bezug auf die Basketball und Badminton-Abteilung, unter bestimmten Voraussetzungen und unter Einhaltung des Hygieneplans/Trainingskonzeptes zugestimmt, so dass hier bereits ein Trainingsbeginn mit bis zu 10 Personen stattgefunden hat bzw. stattfinden wird.

Auch in den kontaktfreien Sportarten Leichtathletik (Trainingsort im Stadion mit Kontaktdistanzen) und Schwimmen (nur der Betrieb von Bahnen-Schwimmen) ist das Training bereits unter den entsprechenden Hygiene- und Infektionsstandards seit der Coronaschutzverordnung – hier Fassung vom 30.05.2020- wieder aufgenommen worden.

Zur Zeit steht die Genehmigung zur Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes unserer Volleyballer, Prellballer sowie der Badminton-Jugend seitens der Stadt Wegberg noch aus. Wir hegen die Hoffnung, bald wieder alle Sportangebote des TuS 1900 e.V. Wegberg in gewohnter Form ausführen zu dürfen.

Gleichzeitig wurde seitens des Vorstandes nochmals nach einer möglichen Genehmigung von einem durchgehenden (Hallen-)Training für die zulässigen und durch die Stadt genehmigten Sportarten (für die bereits genehmigten und für die zukünftig genehmigten) in den kommenden Sommerferien angefragt.

Wir hoffen im Interesse der Mitglieder, der Übungsleiter/innen und Helfer/innen auf eine baldige positive Nachricht seitens der Stadt Wegberg.

Wir bleiben für Euch am Ball !

Steht zu Eurem Sport und Eurem Verein, auch in schwierigen Zeiten.  🙂

Danke für Euer Verständnis.

Euer / Ihr
TuS 1900 e.V. Wegberg

Herzlich willkommen!

Der TuS 1900 e.V. ist Wegbergs größter Verein mit über 1000 Mitgliedern.

Wir bieten allen Interessierten ein vielfältiges Sport- und Kursangebot an.

Für jeden ist bestimmt das Passende dabei.

Unser Sportangebot

Ballsport

Badminton, Basketball,
Prellball und Volleyball

mehr Info

Turnen

Turnen für Klein und Groß
sowie Leistungsturnen

mehr Info

Schwimmen

Für Anfänger und
Fortgeschrittene

mehr Info

Gymnastik

Für Mann und Frau,
jung und alt

mehr Info

Leichtathletik

Spielerisch-Sportlich oder als Leistungssport

mehr Info

Tanzen

Für Kinder, Erwachsene
und Senioren

mehr Info

Gesundheitssport

Herzsport unter
ärztlicher Aufsicht

mehr Info

Kurse

auch Nichtmitglieder
sind hier willkommen!

mehr Info

Über den TuS Wegberg

Wer wir sind und was wir tun

Unsere Aufgabe

Als gemeinnütziger Verein haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, den Sport in der Region Wegberg zu fördern und allen Interessierten ein reichhaltiges Sportangebot zur Verfügung zu stellen. Dabei legen wir besonderen Wert auf die Förderung der Jugend im Sinne einer Erziehung zur gesunden Lebensführung. Gleichwohl soll jedoch auch allen Bürgerinnen und  Bürgern die Möglichkeit zur sportlichen Betätigung ermöglicht werden, sowohl im allgemeinen Breitensport als auch im Bereich Gesundheitssport. Zudem sehen wir uns als große Sportfamilie, die auch außerhalb des Sports zu gemeinsamen Aktivitäten zusammen kommt.

Unsere Ziele

  • Allen Interessierten Sport ermöglichen und Sport in der Gesellschaft fördern.


  • Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen innerhalb des Vereins die Möglichkeit zur körperlichen Ertüchtigung geben.


  • Ein Angebot zur aktiven Freizeitgestaltung geben.


  • Durch soziale Vereinsaktivitäten neue Kontakte und die Einbindung in eine Gemeinschaft zu fördern.

Unsere Mitglieder

Ballsport ca. 241
Turnen ca. 380
Schwimmen ca. 156
Gymnastik ca. 216
Leichtathletik ca. 52
andere ca. 131